Bei der Hebamme

Nicht jeder weiß, welche Hebamme er nehmen soll, wen er fragen oder wohin er gehen kann. Deshalb hat das Familienzentrum die Kurse, die normalerweise die Hebammen selbst anbieten, in Zusammenarbeit mit der Hebamme Johanna Karl ins Familienzentrum Waldkraiburg geholt.

Jeden Mittwoch bietet sie jetzt professionelle Geburtsvorbereitung und anschließend, für Mütter, die die Geburt bereits hinter sich haben, Rückbildungsgymnastik an. Die Kurse sind für Mütter kostenlos, die Kosten übernimmt komplett die Krankenkasse!

 

Geburtsvorbereitung

In der Geburtsvorbereitung wird werdenden Mütter wichtiges Wissen mit an die Hand gegeben. Wie funktioniert die Geburt; was kann ich tun, um Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern; woher weiß ich, wann das Fruchtwasser abgegangen ist; will ich stillen und wenn ja, wie mache ich es richtig? All das und vieles mehr wird in der Geburtsvorbereitung nicht nur vermittelt, es können in einer Gruppe von Frauen, die in derselben Situation sind, auch mal unangenehme Fragen angesprochen werden. Oft entstehen aus diesen Gruppen Freundschaften, die ein Leben lang halten - immerhin kannten sich auch die Kinder schon vor ihrer Geburt!

Daneben werden Entspannungs- und Massagetechniken vermittelt, die nicht nur für die Schwangerschaft wichtig sind, sondern ganz allgemein für mehr Wohlbefinden sorgen.

Immer Mittwochs 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr. Bitte vorher anmelden!

 

Rückbildungsgymnastik

Während es in der Gebrutsvorbereitung noch vor allem um Informationen ging, geht es hier sportlich zur Sache. Die Muskulatur ist nach einer Geburt sehr beansprucht und die gesamten inneren Organe sind "traumatisiert". Um alles wieder in den "Originalzustand" zurück zu versetzen, sprich, den Beckenboden zu stärken, die Rückbildung der Gebärmutter zu fördern und einer möglichen weiteren Schwangerschaft beste Bedingungen zu schaffen, ist die Rückbildungsgymnastik der ideale Ort. Noch dazu kann man mit den anderen Müttern über Probleme beim Stillen, nächtliches Schreien oder die richtige Teesorte diskutieren. Auch die Rückbildungsgymnastik ist für Mütter kostenfrei, die Krankenkasse zahlt die Kurse.

Immer Mittwochs 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr. Bitte vorher anmelden!